Hinweise auf kommende Sonderausstellungen und Veranstaltungen

13. Romantische Fürstenweihnacht Greiz

Das Programm finden Sie hier.

Prachtvoll erstrahlt das fürstliche Residenzschloss, wenn die Romantische Fürstenweihnacht auch dieses Jahr wieder das Untere Schloss in Greiz vorweihnachtlich verzaubert.

Das ehemalige Residenzschloss der Fürsten Reuss Aelterer Linie aus dem 19. Jahrhundert leuchtet wieder im fürstlich-weihnachtlichen Glanz und wird für einen Tag zum lebendigen Schauplatz der Geschichte.

Die festlichen Vorfreuden, historischen Kostüme, weihnachtlichen Düfte, Weihnachtskonzerte, Puppentheater sowie fürstlichen Genüsse bilden ein Fest für die Sinne.

Der gesamte Hofstaat der Romantischen Fürstenweihnacht ist in historische Kostüme gewandet und lädt zu einem Spaß für die ganze Familie in das Greizer Residenzschloss ein.

Die Besucher erleben in dem romantischen Ambiente der authentischen historischen Räumlichkeiten des Unteren Schlosses Greiz eine weihnachtliche Zeitreise in das 18. und 19. Jahrhundert.

Die historische Modenschauen "Prunk und Pracht - Eine Zeitreise durch die Mode des 18. und 19. Jahrhunderts" und das festliche Weihnachtskonzert des collegium musicum entführen die Besucher in längst vergangene, aber nicht vergessene Zeiten.

Die Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz und deren Förderverein senden mit diesen Genüssen für Zunge, Gaumen, Augen und Ohren festliche Vorfreuden in das Vogtland sowie die Umgebung.

Alle Besucher der Romantischen Fürstenweihnacht Greiz können die historischen Räumlichkeiten der Greizer Fürsten, die Sonderausstellung "Prunk und Pracht?" und die Weihnachtsausstellung "Mein schönstes Weihnachtsgeschenk" erleben, denn die fürstlichen Hoflieferanten bieten ihre Waren auch im Ambiente dieser Museumsräume an.

Bei der 13. Romantischen Fürstenweihnacht Greiz können Sie sich von den fürstlichen Hoflieferanten fachmännisch beraten und zum Kauf eines Weihnachtsgeschenkes verführen lassen.

Vielfältige Angebote laden zur Verkostung ein.

Besonders ist auch das Weihnachtscafé in der Fürstlichen Galerie zu empfehlen, welches bei Kaffee und liebevoll gebackenem Kuchen zum Verweilen einlädt.

Auftakt für den Rundgang fürstlichen Genusses könnte der Genuss von Austern mit Sekt sein.

Oder probieren Sie den "HEISSEN BISCHOF"! 

Nachdem unsere museale Entdeckung aus dem 18. Jahrhundert in den letzten 3 Jahren so regen Zuspruch fand, können sich die Besucher auf eine erneute fürstenweihnachtliche Exclusivverkostung freuen. 

Der "HEISSE BISCHOF" ist ein Punsch, der nach einem originalen Rezept aus dem 18. Jahrhundert des Greizer Hofkonditors Müller nur zur Romantischen Fürstenweihnacht in Greiz zubereitet wird. Der Hofkonditor Müller war am Greizer Hof für den 1778 gefürsteten Heinrich XI. Fürst Reuss Aelterer Linie auf dem Oberen Schloss Greiz tätig. Museumsmitarbeiter bereiten den "Heissen Bischof" aus besten Zutaten, gerösteten Pommeranzen und gutem Rotwein.

So wird nur in Greiz authentische Geschichte auch als sinnlicher Genuss auf der Zunge erlebbar!

Die Düfte des Spanferkels vom Spieß und der Weihnachtssuppe aus der Hofküche werden Ihre Nasen umschmeicheln. Diese Leckerbissen kredenzen unsere Hofköche zur herzhaften Stärkung.

Unser frisch zubereiteter Glühwein "Fürstenfeuer" aus hervorragendem Rotwein und nur mit besten Zutaten wie Zimt, Nelken, Kardamon, Honig sowie andere geheimnisvolle Gewürzen veredelt, erwärmt die Seele und beleben den Geist.

Natürlich wird der Glühwein aus reinem Rotwein durch den Förderverein der Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz eigenhändig zubereitet.

Das musikalische Weihnachtsprogramm der Fürstenweihnacht ist in dem historischen Festsaal mit seiner wunderbaren Akustik besonders stimmungsvoll. 

Das Collegium musicum Greiz entführt die Besucher mit dem diesjährigen Weihnachtskonzert in die Zeit des Barock. 

Greizer Musikschüler präsentieren in verschiedenen Besetzungen ihre Weihnachtsprogramme in den historischen Wohn- und Repräsentationsräumlichkeiten der ehemaligen Greizer Fürsten. 

Der Greizer Hofstaat wird wieder bei der historischen Modenschau pointenreich und unterhaltsam vorgestellt.

Die Romantische Fürstenweihnacht in Greiz hat Genüsse für alle Sinne zu bieten und ist ein einzigartiges vorweihnachtliches Erlebnis für JUNG und ALT!

Die Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz laden 

GROSS und KLEIN 

herzlich am DRITTEN ADVENTSSONNTAG 

von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur 

13. Romantischen Fürstenweihnacht Greiz 

in das Untere Schloss ein.

 

Programm zur 13. Romantischen Fürstenweihnacht

11.00 Uhr
Der Hofstaat erwacht (Innenhof)

11.30 Uhr
"Prunk und Pracht - Eine Zeitreise durch die Mode des 18. und 19. Jahrhunderts" Historische Modenschau (Weißer Saal)

12.30 Uhr
Romantische Weihnachtslieder 
Schüler der Musikschule B. Stavenhagen mit Lehrerin Frau Wetzel (Weißer Saal)

13.00 Uhr
"Prunk und Pracht - Eine Zeitreise durch die Mode des 18. und 19. Jahrhunderts" Historische Modenschau (Weißer Saal)

14.30 Uhr
Collegium musicum 
Barockes Weihnachtskonzert (Weißer Saal)

14.30 Uhr
"Pechvogel und Glückskind"
mit Puppenspieler Kater Kludwig aus Erfurt (Innenhof)

15.30 Uhr
"Großer König, kleiner König"
Ein Märchenspiel nach Motiven von G. Prokop mit Puppenspieler Kater Kludwig aus Erfurt (Weißer Saal)

15.30 Uhr
Weihnachtsintermezzo der Fagotte
Schüler der Musikschule B. Stavenhagen mit Lehrer G. Pavlov (Blauer Salon)

16.30 Uhr
"Pechvogel und Glückskind"
mit Puppenspieler Kater Kludwig aus Erfurt (Blauer Salon)

17.00 Uhr
"Prunk und Pracht - Eine Zeitreise durch die Mode des 18. und 19. Jahrhunderts" Historische Modenschau (Weißer Saal)

Unsere diesjährige Weihnachtsausstellungen:
Prunk und Pracht - Fürstliche Hofhaltung in der Residenz Greiz,
Mein schönstes Weihnachtsgeschenk

Fürstliche Leckereien 
Austern mit Sekt, Spanferkel am Spieß, "Heißer Bischof" - Punsch, Gewürzwein, Fürstenrolle, Weihnachtliche Suppe aus der Hofküche, u.v.m.

Fürstliches Café
Kaffee und Kuchen

Verkauf von 
Schmuck, Naturseifen, Geschenkartikel aus Papier, Weihnachtsbasar, Whisky, Weihnachtliche Leckereien, u.v.m.

Verschiedene Bastelangebote

Die Tourist-Information hat während der 13. Romantischen Fürstenweihnacht ebenfalls geöffnet.

Änderungen vorbehalten!